Daniela

aka Wortmagierin, Grenzgängerin und Pflanzenliebhaberin. "Ich wünsche mir eine friedvolle Welt, in der wir die Reichtümer von Mutter Erde miteinander teilen und die Einzigartigkeit jedes Menschen wertschätzen können. Eine Welt, in der wir unsere Talente voll ausschöpfen können und sie als Teil einer Gemeinschaft für gemeinsame Ziele einsetzen. Darum habe ich Sisters United ins Leben gerufen. Ich hoffe, dass sich hiervon viele Frauen angesprochen fühlen und mit mir gemeinsam aktiv werden."

Die weibliche Seele Augsburgs – Teil 3

Die weibliche Seele Augsburgs – Teil 3

Wenn ich den Dom in Augsburg erblickte, überkam mich immer wieder eine Wut. Ich wusste ja, dass die Christen die alten heiligen Bäume, die die Kelten und Germanen früher verehrten, abholzen ließen und an deren Stelle ihre Kirchen bauten. Und auch für die Hexenverbrennung und allgemein die Unterdrückung der Frau gab ich der Kirche die Schuld.

Die Stimme der Frau

Die Stimme der Frau

Ich bin garantiert kein Profi darin, wie man in dieser Gesellschaft im Patriarchat erfolgreich ist. Und ich habe auch weiterhin keine Lust anderen kluge Ratschläge zu erteilen. Ich habe aber eine Menge darüber zu sagen, was mir persönlich als Frau unter den Nägeln brennt. Und jetzt ist es an der Zeit, mich zu äußern.[…]

Nach oben